fondsstar2019
fondsstar2019

Unser Top-Fonds im
Dezember 2021 / Januar 2022 100 % Discount auf die Ausgabegebühr

T. ROWE PRICE FUNDS SICAV – EUROPEAN EQUITY FUND A

     

WKN
A0M1XN

Anlagekategorie
Aktien Europa

Consorsbank Ausgabegebühr
0 % bis 31.01.2022

  

BNP Paribas Climate Impact – Classic EUR ACC

Anlageziel des Fonds

Der T. Rowe Price Funds SICAV – European Equity Fund ist ein sehr selektiv zusammengestelltes, stilunabhängiges Portfolio von typischerweise 50–80 Aktien mittlerer bis großer europäischer Unternehmen. Investiert wird in qualitativ höherwertige Unternehmen, die im gesamten Konjunkturzyklus nachhaltige Erträge erzielen können. Konkret sucht man Firmen, die hervorragend gemanagt werden, ein attraktives Business-Modell liefern, angemessen bewertet sind und auf der richtigen Seite des Wandels stehen.

Mit dieser erprobten Strategie konnte der Fonds seit Auflegung vor über 13 Jahren eine äußerst erfolgreiche und beständige Wertentwicklung erzielen.

Quelle: Consorsbank

Frühere Wertentwicklung

Jährliche Wertentwicklung

Performance

2020

1,8 %

2019

28,2 %

2018

-9,4 %

2017

10,0 %

2016

-8,4 %

Quelle: Quelle T. Rowe Price (Luxembourg) Management S.à.r.l.

Wertentwicklung pro Kalenderjahr

Aus der früheren Wertentwicklung können Sie nicht auf die zukünftige Wertentwicklung schließen. Diese wird eventuell nicht wieder erzielt.
Die Wertentwicklung wird folgendermaßen berechnet:

– Nettoinventarwert
– abzüglich aller laufenden Kosten und Kosten für Transaktionen auf Fondsebene
– bei ausschüttenden Fonds werden die Erträge so einberechnet, als wären sie wieder angelegt
– der Ausgabeaufschlag wird nicht berücksichtigt

Diesen Fonds kaufen Sie im Aktionszeitraum bei uns ohne Ausgabegebühr. Wenn Sie nach diesem Zeitraum kaufen, fällt die reguläre Consorsbank Ausgabegebühr an.

Wichtig für Sie zu wissen: Die Ausgabegebühr kann relevante Auswirkungen auf die Wertentwicklung Ihres Investments haben.
Benötigen Sie Wertentwicklungszahlen, die die Ausgabegebühr beinhalten, können Sie diese bei uns anfragen.

Einfach günstig in den Top-Fonds des Monats investieren

Wertpapierdepot eröffnen

1. Wertpapierdepot als Basis

Eröffnen Sie ein kostenloses Wertpapierdepot oder nutzen Sie ihr bestehendes.

Sparplan suchen


2. Anlagesumme festlegen

Einloggen, Anlagesumme festlegen und investieren.

Sparrate bestimmen

3. Top-Fonds des Monats kaufen

Bestätigen Sie Ihre Order und schließen Sie den Kauf ab. Behalten Sie ihr Investment im Auge.

  • Konditionen

    T. ROWE PRICE FUNDS SICAV –EUROPEAN EQUITY FUND A

    Aktionszeitraum:

    01.12.2021 bis 31.01.2022

    Consorsbank Ausgabegebühr:

    bis 30.11.2021: 1,00 %
    01.12.2021 bis 31.01.2022: 0,00 %
    ab 01.02.2022: 1,00 %

    9,50%* bis 31.11.2016
    0,00%* ab 01.12.2016 bis 31.01.2017
    2,50%* ab 01.02.2017 
    2,50%* bis 31.11.2016
    0,00%* ab 01.12.2016 bis 31.01.2017
    2,50%* ab 01.02.2017 

    Handelsplatz:    

    Fondsgesellschaft

    Ausgabegebühr im Sparplan je Ausführungstermin:

    01.12.2021: 1,00 %
    15.12.2021: 0,00 %
    bis 01.02.2022: 0,00 %
    ab 15.02.2022: 1,00 %

    Laufende Kosten:

    1,67 % p. a.*

    * Laufende Kosten: Diese Kennzahl finden Sie im Dokument „Wesentliche Anlegerinformationen“, das die Fondsgesellschaft erstellt. Die laufenden Kosten enthalten auch die auf Fondsebene anfallenden Kosten.

    Folgende Kosten sind dort nicht enthalten:
    – Transaktionskosten auf Fondsebene
    – Ausgabeaufschläge
    – Gebühren, die von der Wertentwicklung abhängig sind

    Die Consorsbank erhält von der Fondsgesellschaft eine jährliche Vergütung. Diese sog. Vertriebsfolgeprovision beträgt 0,75 % p. a.

  • Wissenswertes

    Auswahlkriterien unseres Top-Fonds des Monats:

    • Fondsgesellschaft ist langjähriger Partner der Consorsbank
    • mindestens 4 Sterne bei der Rating-Agentur Morningstar
    • Alter des Fonds mindestens 3 Jahre
    • Fondsvermögen ist größer als 80 Mio. Euro

    T. ROWE PRICE FUNDS SICAV – EUROPEAN EQUITY FUND A

    Fondsgesellschaft:

    T. Rowe Price (Luxembourg) Management S.à.r.l.

    WKN / ISIN:

    A0M1XN / LU0285830955

    Ausschüttungsart:

    thesaurierend

    Auflagedatum:

    02.05.2007

    Fondswährung:

    EUR

    Fondsvolumen:

    119.959 Mio. EUR (Stand 31.10.2021)

    T. Rowe Price auf einen Blick

    • T. Rowe Price wurde 1937 gegründet und gehört mit einem verwalteten Vermögen von über 1,3 Billionen Euro* zu den größten Fondsgesellschaften weltweit
    • breit aufgestellt und kompetent: Anleger wählen aus einem breiten Spektrum von Aktien, Anleihe- und Multi-Asset-Strategien. Diese variieren in Anlageklasse, Region, Marktkapitalisierung, Sektoren und Anlagestil
    • bevor bei T. Rowe Price investiert wird, erfolgt eine Analyse zur langfristigen Nachhaltigkeit des Unternehmens. Faktoren wie Umwelt, Soziales und Unternehmensführung spielen bei dabei eine zentrale Rolle

    T. Rowe Price beschäftigt rund 7.200 Mitarbeiter in 51 Ländern weltweit, darunter 794 Investmentexperten*. Das Investitionskonzept stützt sich im Wesentlichen auf fundierte eigene Recherche, um konsequent lukrative, langfristige Anlagechancen zu ermitteln. Die Recherche umfasst dabei gründliche Analysen in Bezug auf Regionen, Branchen und Unternehmen.

    Heute verlassen sich Kunden rund um die Welt auf die bewährten Prinzipien und den disziplinierten Investmentansatz. So können der wahre Wert einer Anlage sowie die damit verbundenen Risiken erkannt werden. Dieser Ansatz bildet zusammen mit einem umfassenden Verständnis der internationalen Kapitalmärkte die Grundlage für tausende Anlageentscheidungen jedes Jahr.

    Quelle : T. Rowe Price (Luxembourg) Management S.à.r.l.
    * alle Daten per 30. September 2021

  • Chancen & Risiken

    Chancen

    • Rendite-Potenzial über Marktentwicklung
    • große Auswahl an Investitionsmöglichkeiten: Mit einem Investmentfonds haben Sie als Anleger die Möglichkeit an der Entwicklung eines bestimmten Marktes oder speziellen Anlagethemas teilzuhaben.
    • Diversifikation und damit Risikosenkung
    • das Fondsmanagement ist verpflichtet, sich an bestimmte Anlagerichtlinien zu halten. Durch diese wird das Kapital, im Vergleich zur Einzelanlage, breit gestreut und damit gleichzeitig das Risiko gesenkt.
    • Investmentfonds sind transparent
    • die Fondsgesellschaft ist gesetzlich verpflichtet einen Jahres-, sowie Halbjahresbericht sowie die täglichen Fondspreise zu veröffentlichen.

    Risiken

    • unternehmensspezifische Risiken
    • in der Regel sind Kursveränderungen von Aktien, die im Fonds enthalten sind, vom jeweiligen Unternehmenswert abhängig. Diese Bewertung kann aufgrund unterschiedlicher Faktoren schwanken und beeinflusst somit den Aktienkurs.
    • gesamtwirtschaftliche Risiken
    • neben unternehmensspezifischen Risiken wirken gesamtwirtschaftliche Risiken auf alle Unternehmen und demnach auch auf Aktienkurse von Unternehmen.
    • Timing-Risiken
    • langfristig spiegeln Kurse immer den realen Unternehmenswert wider. Kurzfristig kommt es dagegen häufig zu Über- bzw. Untertreibungen und somit in der Folge zu Kursschwankungen.


    Weitere Chancen und Risiken können sich aus der spezifischen Anlagestrategie des Fonds ergeben. Diese entnehmen Sie bitte dem Verkaufsprospekt.