Consorsbank-Update-Header
Consorsbank-Update-Header

Wöchentliche DAX-Analyse vom Donnerstag, 21. Oktober 2021

DAX-Analyse

Auf dem Weg zum Etappensieg

Wie befürchtet gelang es den Bullen nicht, den Widerstand bei 15.515 Punkten nachhaltig zu überwinden. Es gelang ihnen dennoch, einen großen Schritt in Richtung Etappensieg zu verzeichnen, indem sie ein signifikantes „Abprallen“ vom Widerstand verhindern und somit auch den kurzfristigen Abwärtstrend in Frage stellen konnten.

DAX Schlusskurs vom 21.10.2021: 15.472,56 Punkte

  • Widerstände: 15.515 / 15.810 / 16.030 Punkte
  • Unterstützungen: 15.300 / 15.020 / 14.830 / 14.640 Punkte
  • Indikatoren: RSI: neutral / MACD: positiv / Bollinger Bänder: neutral

An der Ausgangslage im Vergleich zur Vorwoche hat sich unterm Strich nichts Wesentliches geändert. Es gab zwar das erwartete Verkaufssignal durch das Schneiden der 50-Tage-Linie durch die 100-Tage-Linie, allerdings gelang es den Bullen, den DAX aus den Abwärtstrend zu drücken. Somit bleibt weiterhin die 15.515er Marke der Schlüssel zu einem Angriff auf die alten Hochs jenseits der 16.000er Marke. Im Falle des Scheiterns könnte die 200-Tages-Linie erneut getestet werden.

DAX-Chart 6 Monate

20211021-dax-analyse-6-monats-chart

DAX-Chart 5 Jahre

20211021-dax-analyse-5-jahres-chart