zertifikate-sparplan
zertifikate-sparplan

Zertifikate‐ & ETC‐Sparplan Sparen auf Gold, Rohstoffe, Branchen

Mit einem Zertifikate-Sparplan können Sie auch in schwierigen Marktlagen Renditen erwirtschaften. Denn Zertifikate profitieren von unterschiedlichen Finanz-Instrumenten, wie Aktien, Anleihen, Indizes, Rohstoffe, Wechselkurse, Zinsen, Futures und Optionen.

  • ETCs und Zertifikate aus verschiedenen Bereichen zur Auswahl
  • gezielt in Bereiche investieren, an deren Erfolg Sie glauben
  • Kaufprovision: nur 1,50 % der Sparrate pro Ausführung, keine Mindestgebühr
Bester Online Broker

Mit Zertifikate- und ETC-Sparplänen schrittweise Vermögen aufbauen

Wertpapierdepot eröffnen

1. Wertpapierdepot als Basis

Eröffnen Sie ein kostenloses Wertpapierdepot oder nutzen Sie Ihr bestehendes.

Sparplan suchen


2. Zertifikat/ETC für Sparplan aussuchen

Finden Sie Ihr Wunschzertifikat / Ihren Wunsch-ETC für Ihre mittel- bis langfristige Anlage.

Sparrate bestimmen

3. Sparrate bestimmen

Ab 25 Euro monatlich können Sie sich Ihr Vermögen aufbauen.

Glühbirne

Noch kein Depot? Ein Wertpapierdepot bei der Consorsbank ist Voraussetzung für die Anlage eines Zertifikate-/ETC-Sparplans. Darin werden später die Wertpapiere für Ihren Vermögensaufbau verbucht.

Investieren in Rohstoffe und Aktienindizes

Exchange Traded Commodities (ETCs) sind börsengehandelte Wertpapiere, die eine direkte Partizipation an der Wertentwicklung von Rohstoffen an der Börse ermöglichen. Sie sind damit für Anleger interessant, die abseits vom Aktienmarkt Renditechancen suchen.

Zertifikate bieten Anlegern vielfältige Möglichkeiten, an den Kursentwicklungen von einer Vielzahl an unterschiedlichen Finanz-Instrumenten zu partizipieren. Beispielsweise gibt es Zertifikate auf Indizes wie DAX, MDAX und EURO STOXX 50. Diese Index-Zertifikate bilden in der Regel die Wertentwicklung des entsprechenden Index 1:1 ab. Sie bieten damit Anlegern eine komfortable Möglichkeit, mit einer einzigen Position in einen ganzen Markt zu investieren.
 

  • Konditionen

    Sparpläne zu Top-Konditionen

    Sparplangebühren je Ausführung

    ETC, ETN & Zertifikate: 1,50 %

    Eröffnung, Anpassung und Löschung eines Sparplans

    kostenlos

    Mindestsparbetrag

    25 Euro

    Ausführungsintervall

    monatlich, alle zwei Monate, vierteljährlich oder halbjährlich

    Ausführungstermin

    Sie entscheiden selbst, ob Sie Ihren Sparplan zum 1. oder 15. des Monats ausführen

    Dynamik

    optional können Sie Ihre Sparrate jährlich um 2,5 bis 10 % erhöhen

    Sparbeginn

    Sie legen individuell fest, wann Ihr Sparplan erstmalig ausgeführt wird

    Ausführungsort

    NEU ab 15.10.2021
    ETCs und ETNs (ausgenommen EUWAX Gold): Börsenplatz Tradegate (Weiterleitung der Orders erfolgt um 9:30 Uhr)

    Zertifikate: Börsenplatz Stuttgart (Weiterleitung der Orders erfolgt um 9:00 Uhr)

    20 Euro Prämie

    20 Euro Prämie als Dankeschön für den Abschluss Ihres ersten Wertpapiersparplans

    So geht's:
    1. Schließen Sie Ihren ersten eigenen Sparplan bei der Consorsbank ab
    2. Besparen Sie Ihren neuen Sparplan durchgehend für 12 Monate mit mindestens 25 Euro pro Sparrate.
    3. Ihre Prämie wird Ihnen bei Erfüllung der Bedingungen nach 4 bis 6 Wochen auf Ihr Verrechnungskonto überwiesen. Sofern Sie über mehrere Verrechnungskonten verfügen, erfolgt eine systemseitige Auswahl. Bitte beachten Sie, dass eine Auszahlung auf ein anderes Konto nicht möglich ist.

    Berechtigte Teilnehmer:
    Jeder Privatkunde der BNP Paribas S.A. Niederlassung Deutschland kann einmal an der Aktion teilnehmen. Wenn Sie über ein Gemeinschaftskonto an der Aktion teilnehmen, werden beide Kontoinhaber hierfür registriert. Eine erneute Teilnahme über ein Einzelkonto ist für diese somit nicht möglich. Kunden, deren Konten im Bereich Wealth Management betreut werden, sind von der Aktion ausgeschlossen.

    Rechtliche Hinweise

    Die Vorteile dieser Aktion können nicht mit den Vorteilen weiterer Aktionsangebote der Consorsbank kombiniert werden. Ein nachträglicher Wechsel zu anderen Angeboten der Consorsbank ist nicht möglich. Die Consorsbank behält sich das Recht vor, diese Aktion jederzeit zu beenden und bei Nichterfüllung der Bedingungen oder Missbrauch in jeglicher Form, die Aktionskonditionen zu beenden bzw. zurückzufordern. Bei Handel über andere Handelsplätze sowie nach Ablauf des Aktionszeitraumes gelten die Gebühren laut unserem Preis- und Leistungsverzeichnis.

  • FAQ

    ETC- und Zertifikate-Sparplan

    Welche Kosten fallen beim ETC- und Zertifikate-Sparplan an?

    Beim Kauf eines ETCs/Zertifikates im Sparplan fällt eine Gebühr in Höhe von 1,50 % der jeweiligen Sparrate an. Ein Verkauf der Anteile erfolgt zu den üblichen Ordergebühren.

    Auf welcher Basis findet die Abrechnung des Kaufes statt?

    Der Kauf von Exchange Traded Commodities ETCs und Exchange Traded Notes ETNs (ausgenommen EUWAX Gold) wird am Spartermin am Börsenplatz Tradegate veranlasst (Weiterleitung der Orders erfolgt um 9:30 Uhr).

    Bei Zertifikaten wird die Sparplanausführung am Börsenplatz Stuttgart veranlasst (Weiterleitung der Orders erfolgt um 9:00 Uhr).

    Sollte die Höhe der Sparrate keine ganzen Anteile ergeben, werden die entsprechenden Bruchstücke eingebucht.

  • Kundenrezensionen

Mehr zum Thema

So sparen Sie Ihre Wünsche wahr – mit unserem FinanzCoach finden Sie Antworten rund ums Sparen.