JDconsorsbank
JDconsorsbank

Gemeinsam auf Wachstumskurs Jetzt vorsorgen mit dem Junior-Depot

Schultüte, Smartphone, Studium: Ihr Kind wird größer und mit ihm seine Wünsche. Mit einem Junior-Depot bauen Sie Vermögen für Ihren Nachwuchs auf. Ganz einfach mit ETFs, Fonds oder Aktien. Sie entscheiden dabei, wie Sie für Ihr Kind investieren wollen: entspannt mit einem Sparplan oder mit Einmalanlagen.

Im Überblick:

  • kostenloses Depot vom Testsieger
  • schon ab einer Sparrate von 25 Euro monatlich Vermögen aufbauen
  • Sparpläne starten, pausieren oder anpassen jederzeit möglich

Sparplan plus 20 Euro Prämie
Auszeichnung ETF-Sparplan

 

So einfach geht’s

Depot eröffnen

1. Depot eröffnen

Eröffnen Sie als Erziehungsberechtigter ganz einfach für Ihr Kind ein kostenloses Depot bei der Consorsbank.

ETF-Sparplan auswählen

2. Sparplan oder Einmalkauf

Ordern Sie Wertpapiere oder legen Sie Sparpläne für Ihr Kind an. Sie entscheiden, welche Anlage für Ihr Kind am besten passt.

Vermögen aufbauen

3. Vermögen aufbauen

Ihr Investment arbeitet, während Ihr Kind größer wird. Beste Voraussetzungen, um später Wünsche zu erfüllen.

Beliebte Wertpapier-Sparpläne für Kinder

  • Sparen mit Fonds

    • Fonds

      Alle drei Fonds können Sie ohne Ausgabegebühr kaufen, sowohl bei Einmalanlage (Erwerb über die Fondsgesellschaft) als auch bei Sparplanabschluss.

      Xtrackers MSCI World

      Weltweit – Technologiesektor

      WKN: A0BMAN – BlackRock World Technology Fund

      Der Aktienfonds legt weltweit mindestens 70% seines Gesamtvermögens in Aktien von Unternehmen an, deren Geschäftsaktivitäten überwiegend im Technologiesektor sind.

      XTrackers Stoxx 600

      Deutschland – Standardwerte

      WKN: 976986 – DWS Aktien Strategie Deutschland

      Aktienfonds, der hauptsächlich in Aktien deutscher Unternehmen investiert. Dabei sind vorwiegend Standardwerte sowie wachstumsstarke, mittlere und kleinere Titel im Fokus. Zusätzlich kann auch zum Teil in Aktien ausländischer Gesellschaften angelegt werden.  

      Lyxor DAX

      Europa – Small Caps

      WKN: A0MY3X – Parvest Equity Europe Small Cap

      Aktienfonds, der zum Großteil in Aktien europäischer Unternehmen mit geringer Marktkapitalisierung investiert.

    • Chancen & Risiken

      Chancen

      • Sparplan-Nutzer können ihre Sparraten flexibel anpassen oder pausieren, je nach aktueller Finanzsituation
      • aufgrund der verschiedenen Wertpapiere innerhalb eines Fonds können Anleger, z.B. im Vergleich zu Aktien, von einer großen Variantenvielfalt profitieren
      • mit einem Fonds-Sparplan erwirbt man bei niedrigen Kursen höhere Stückzahlen und nutzt so den Durchschnittskosteneffekt
      • Anleger können sowohl von Kursgewinnen als auch von Dividendenzahlungen profitieren
      • Fondsmanager haben die Möglichkeit Investitionen auf aussichtsreiche Märkte auszurichten und die Gewichtung der Anlageklassen positiv zu verändern

      Risiken

      • Fonds-Sparpläne mit Investmentprodukten können deutlichen Kursschwankungen unterliegen und sind eher für mittel- bis langfristige Anlagestrategien (ab drei Jahre) geeignet
      • höhere Chancen auf Gewinn bedeuten auch höhere Verlustrisiken
      • wenn Wertpapiere als Bestandteil von Fonds in fremden Währungen notieren, können Wechselkursverluste entstehen
      • mögliches Zinsänderungsrisiko bei Rentenfonds, aufgrund unterschiedlicher Laufzeiten der festverzinslichen Wertpapiere
      • In Phasen steigender Kurse werden geringere Stückzahlen gekauft. Im Vergleich zu einer Einmalanlage kann die Gesamtperformance aufgrund des Durchschnittskosteneffektes schlechter ausfallen.

      Die in der Vergangenheit erzielte Performance von Wertpapieren ist kein Indikator für zukünftige Wertentwicklungen. Bitte beachten Sie, dass Aussagen über zukünftige wirtschaftliche Entwicklungen grundsätzlich auf Annahmen und Einschätzungen basieren, die sich im Zeitablauf als nicht zutreffend erweisen können. Es kann zu Verlusten, bis hin zum Totalverlust kommen.

    Für eine Zukunft voller Möglichkeiten

    Vermögensaufbau ist schon ab kleinen Beträgen möglich. Gerade mit einem langfristigen Anlagehorizont können sich Investitionen in Wertpapiere lohnen.

    Weltentdecken

    Für Weltenbummler

    Schüleraustausch oder die große Reise nach dem Schulabschluss? Als Teenager will Ihr Kind die Welt sehen. Wenn Sie frühzeitig vorsorgen, liegen große Ziele für Ihr Kind näher.

    Mobilsein

    Für Durchstarter

    Führerschein, Moped oder erstes Auto? Fast alle Eltern müssen irgendwann für die Erfüllung der mobilen Träume ihres Nachwuchses eine Lösung finden. Mit dem Depot für Kinder wird’s auch für Sie einfacher.

    Unabhängigkeit

    Für Freiheitshelden

    Ausbildung, Studium, Umzug in die erste eigene Wohnung? Welchen Weg Ihr Kind einmal geht, wissen Sie noch nicht. Sie können es Ihrem Kind aber schon heute leichter machen.

  • Sparen mit ETFs

    • ETFs

      Mit ETFs investieren Sie bequem, transparent und kostengünstig entweder als Sparplan oder mit Einmalanlagen.

      Xtrackers MSCI World

      Weltweit – MSCI World

      WKN: DBX1MW – Xtrackers MSCI World Swap

      Der Indexfonds bildet den MSCI World MSCI Total Return Net World Index nach, der die Entwicklung von über 1.600 Aktien aus 23 Industrieländern widerspiegelt. In unserem Sparplanangebot ohne Ausführungsgebühren!

      XTrackers Stoxx 600

      Deutschland – DAX

      WKN: LYX0AC – Lyxor DAX

      Der Indexfonds bildet den DAX („Benchmark Index“) nach, der die 30 größten deutschen Aktien repräsentiert. Sowohl in unserem Sparplanangebot als auch per Einmalanlage (bei Erwerb über Handelsplatz Tradegate) ohne Ausführungsgebühr!

      Lyxor DAX

      USA – S&P 500

      WKN: A1W4DP – BNP Paribas Easy S&P 500

      Der Indexfonds bildet den Index S&P 500 Net Total Return nach, der die Aktien der 500 größten börsennotierten Unternehmen der USA enthält. Einmalanlage (bei Erwerb über Handelsplatz Tradegate) ohne Ausführungsgebühr, in unserem Sparplanangebot nur 1,5% Ausführungsgebühr!

    • Chancen & Risiken

      Chancen

      • Sparplan-Nutzer können ihre Sparraten flexibel anpassen oder pausieren, je nach aktueller Finanzsituation
      • aufgrund der Aktien innerhalb eines ETF, die von unterschiedlichen Unternehmen stammen, können Anleger z.B. im Vergleich zu einzelerworbenen Aktien, von einer großen Variantenvielfalt profitieren
      • mit einem ETF-Sparplan erwirbt man bei niedrigen Kursen höhere Stückzahlen und nutzt so den Durchschnittskosteneffekt
      • Anleger können sowohl von Kursgewinnen als auch von Dividendenzahlungen profitieren
      • da die Fonds an einen Index gebunden sind, können Anleger direkt von der Marktentwicklung profitieren

      Risiken

      • ETF-Sparpläne mit Investmentprodukten können deutlichen Kursschwankungen unterliegen
      • höhere Chancen auf Gewinn bedeuten auch höhere Verlustrisiken
      • wenn Wertpapiere als Bestandteil von ETFs in fremden Währungen notieren, können Wechselkursverluste entstehen
      • für kurzfristige Anlageziele besteht ein Risiko für den Durchschnittskosteneffekt, da ETF-Sparpläne eher für mittel- bis langfristige Anlagestrategien (ab drei Jahre) geeignet sind
      • da ein ETF kein aktives Fonds-Management besitzt, wird er sich selten besser als der dazu­gehörige Index entwickeln

      Die in der Vergangenheit erzielte Performance von Wertpapieren ist kein Indikator für zukünftige Wert­entwicklungen. Bitte beachten Sie, dass Aussagen über zukünftige wirtschaftliche Entwicklungen grundsätzlich auf Annahmen und Einschätzungen basieren, die sich im Zeitablauf als nicht zutreffend erweisen können. Es kann zu Verlusten, bis hin zum Totalverlust kommen.

  • Prämie sichern

    Unsere Aktionskonditionen

    Berechtigte Teilnehmer

    Jeder Privatkunde kann an der Aktion unter der Bedingung teilnehmen, dass in auf ihn lautenden und im Rahmen der laufenden Geschäftsbeziehung geführten Einzel- oder Gemeinschaftsdepots bei der Consorsbank bis zum Zeitpunkt der Eröffnung des Aktionssparplans noch kein Sparplan abgeschlossen wurde.

    Jeder Privatkunde kann einmalig von der Aktion profitieren. Bei der Eröffnung eines Junior-Depots kann der minderjährige Inhaber einmalig an der Aktion teilnehmen, wenn ein Sparplan für ihn eröffnet wird.

    Bei Anmeldung eines Gemeinschaftskontos werden bereits beide Teilnehmer für die Aktion registriert, eine zusätzliche Anmeldung mit einem Einzelkonto ist dann für keinen der beiden Teilnehmer mehr möglich.
    Das Angebot gilt nicht für Kunden deren Konten/Depots von einem Finanzdienstleister (Geschäftsbereich DAB BNP Paribas) betreut werden.

    Aktionsablauf

    Eröffnen Sie Ihren ersten Sparplan bei der Consorsbank. Besparen Sie den abgeschlossenen Sparplan volle 12 Monate ohne Unterbrechung. Erhöhungen der Sparraten sind jederzeit möglich. Die gekauften Wertpapieranteile dürfen während der Aktionslaufzeit bis zur Vollendung der 12. Sparrate nicht verkauft oder extern übertragen werden.

    Prämie

    Die 20 Euro Prämie erhalten Sie von uns, nachdem Sie ihren Sparplan für volle 12 Monate ohne Unterbrechung nach Abschluss bespart haben. Die Verbuchung der Barprämie auf Ihrem Consorsbank Verrechnungskonto erfolgt nach Bedingungserfüllung. Eine Vergütung auf ein anderes Konto ist nicht möglich. Sollten Sie über mehrere Verrechnungskonten verfügen, erfolgt eine systemseitige Auswahl der vorhandenen Verrechnungskonten.

    Steuerlicher Hinweis: Prämien sind einkommensteuerpflichtig. Die Consorsbank leistet keine Beratung in steuerlichen Angelegenheiten, kontaktieren Sie hierzu bitte Ihren Steuerberater.

  • Konditionen

    Unsere Services

    Wertpapierdepot

    kostenlos

    Kontoführung Verrechnungskonto

    kostenlos

    Dokumentenverwaltung über das OnlineArchiv

    kostenlos

    Papierhafter Dokumentenversand auf Kundenwunsch, zusätzlich zur Einstellung ins OnlineArchiv

    anfallende Portokosten der Deutschen Post AG

    Apps für Wertpapierhandel und Geldanlage

    kostenlos

    • iOS-App
    • Android-App

    Das Angebot gilt nicht für Kunden, deren Konten/Depots von einem Finanzdienstleister (Geschäftsbereich Professional Partners) betreut werden.

  • FAQ

    Allgemeine Fragen und Antworten

    Welche Unterlagen werden benötigt, um das Junior-Depot zu eröffnen?
    • Kontoeröffnungsantrag (von allen gesetzlichen Vertretern unterschrieben)
    • Legitimation des Minderjährigen (Geburtsurkunde/Abstammungsurkunde im Original oder beglaubigte Kopie der Dokumente im Original, alternativ PostIdent des Minderjährigen inkl. Geburts-/Abstammungsurkunde in Kopie)
    • Legitimation der gesetzlichen Vertreter (sofern noch kein Bestandskunde)
    • ggf. Sorgerechtsnachweis
    Können Großeltern das Junior-Depot für Ihre Enkel eröffnen?

    Die Eröffnung des Junior-Depots kann nur von den gesetzlichen Vertretern durchgeführt werden (in der Regel die Eltern).

    Was passiert mit dem Junior-Depot, wenn das Kind volljährig wird?

    Das Kind erhält zu seinem 18. Geburtstag eigene Kontozugangsdaten. Die Zugangsdaten der gesetzlichen Vertreter sind dann nicht mehr gültig.

    Welche Investments eignen sich für unser Kind?

    Für den langfristigen Vermögensaufbau Ihres Kindes eignen sich besonders Sparpläne in Fonds, ETFs (Indexfonds), aber auch Aktien. Zur Orientierung stellen wir Ihnen regelmäßig beliebte Fonds- und ETF-Sparpläne unserer Kunden auf dieser Seite vor.

    Gibt es eine Risikoklassenbeschränkung für die gesetzlichen Vertreter (in der Regel die Eltern)?

    Als gesetzlicher Vertreter Ihres Kindes dürfen Sie Wertpapiergeschäfte gemäß Ihrer Kenntnisse und Erfahrungen durchführen. Bitte beachten Sie, dass der Handel von Optionsscheinen/Optionen/Futures/CfDs (Contracts for Differences) im Junior-Depot nicht möglich ist.

    Gibt es für das Junior-Depot einen Freistellungsauftrag?

    Auch für Ihr Kind können Sie einen Freistellungsauftrag in Höhe von maximal 801 Euro erteilen, d.h. bis zu diesem Betrag sind die Kapitaleinkünfte des Junior-Depots steuerfrei. Ein Freistellungsformular erhalten Sie zusammen mit Ihren Konto-/Depoteröffnungsunterlagen.

    Sie können aber auch bei Ihrem zuständigen Finanzamt eine Nichtveranlagungsbescheinigung (NV-Bescheinigung) für die Kapitaleinkünfte Ihres Kindes im Junior-Depot beantragen. Bitte senden Sie uns diese im Original zu. Die NV-Bescheinigung gilt für maximal drei Jahre und muss dann neu von Ihnen beantragt werden.

Wir sind für Sie da: 0911 - 369 30 00 (Halten Sie als Kunde bitte Ihre Kontonummer bereit.)

0911 - 369 30 00 Schreiben Sie uns