ohnezinsen
ohnezinsen

Ohne Zinsen? Ohne mich! Raus aus den Niedrigzinsen.

Die anhaltende Niedrigzinspolitik der EZB trifft vor allem die deutschen Sparer, und ein Ende ist nicht in Sicht. Die eine Alternative zum Tagesgeld gibt es nicht, es gibt mehrere. Finden Sie mit uns die für Sie richtige.

Bester Online-Broker und Online-Broker 2019

Warum sind die Zinsen so niedrig?

Die Europäische Zentralbank will mit ihrer Niedrigzinspolitik die Wirtschaft in der Eurozone beeinflussen und ankurbeln. Denn niedrige Zinsen bedeuten für Menschen und Unternehmen, dass sie sich günstig Geld leihen können. Beispielsweise für den eigenen Hausbau oder für einen Firmenkredit. Dabei soll das in Umlauf gebrachte Geld das Wachstum ankurbeln und für mehr Investitionen sorgen.

Was bedeutet das für Sie als Sparer?

Kurz: Niedrige Zinsen sind eine gute Nachricht für alle, die sich Geld leihen. Aber eine schlechte Nachricht für alle, die ihr Geld durch Zinsen vermehren wollen. Denn wer das eigene Ersparte in klassischen Geldanlagen wie Sparbüchern oder Tagesgeld angelegt hat, verliert täglich Geld. Hinzu kommt, dass der ohnehin schon niedrige Zinssatz durch die Inflation weiter zunichte gemacht wird. Die Folge: Ihr Vermögen schrumpft.

Seit der fortlaufenden Niedrigzinspolitik der EZB ist klassisches Sparen kaum noch sinnvoll. Aber es gibt Alternativen. Hier erhalten Sie einen Überblick, welche Arten der Anlage es gibt – und wie man sein Geld heutzutage anlegt.

ETFs

ETFs

Ab 0 Euro Ordergebühren

Investieren Sie mit ETFs bequem, transparent und kostengünstig in viele verschiedene Finanzmärkte. Wir bieten Ihnen zahlreiche ETFs ohne Ordergebühren und mit breit gestreutem Risiko an.

Sparpläne

Sparpläne

Vermögensaufbau ab 25 Euro

Ideal für Sparer: Bereits ab einer Sparrate von 25 Euro monatlich ist der Einstieg in die Wertpapierwelt möglich. Mit einer individuell definierten Sparrate investieren Sie Ihr Geld in einen ETF, in Fonds oder in die Lieblingsaktie.

Fonds

Fonds

0 Euro Ausgabegebühr

Bei Fonds kümmern sich Spezialisten um die Verwaltung des jeweiligen Fondsvermögens. Sie passen es, der Anlagestrategie des Fonds entsprechend, den aktuellen Marktgegebenheiten an.

Aktien

Aktien

Langfristig Vermögen aufbauen

Ob gezielte Investition oder Sparen nach Plan – mit Aktien können Sie von der Entwicklung des Börsenmarktes profitieren und direkt in Unternehmen, Lieblingsmarken, Produkte oder Technologien investieren.
 

Festgeld & Fonds

FestgeldundFonds

1,60 % p. a. aufs Festgeld

Mit der Kombination von Festgeld & Fonds profitieren Sie von attraktiven Konditionen und einer kurzen Festgeldlaufzeit. Dabei werden 50 % der Anlagesumme in Festgeld investiert. Die weiteren 50 % werden in einen von Ihnen ausgewählten Investmentfonds investiert.

Aktienanleihen

Aktienanleihen

Investieren mit Risikopuffer

Mit Aktienanleihen kombinieren Sie die Vorteile einer Aktie (höhere Rendite) mit den Vorteilen einer Anleihe (fester Zins). Sie profitieren dabei von einem Risikopuffer, der Sie vor Kursverlusten bis zu einem vorher festgeschriebenen Rückgang schützt.

Beratung

Beratung

Anlageberatung auf Augenhöhe

Sie möchten mit Ihrem Ansprechpartner Ihre Anlageideen besprechen oder suchen eine Beratung, wie Sie Ihr Geld anlegen sollen? Dann holen Sie sich mit der Consorsbank Vermögensberatung einen Profi ins Boot, der Sie individuell unterstützt.