gold
gold

Anlageidee Gold Flexibel und wertbeständig

Gold kann eine ideale Ergänzung für Ihr Depot sein. Denn ein Investment in Gold ist wertbeständig und flexibel.

  • günstig mit ETCs und Zertifikaten investieren
  • einfach die Entwicklung des Goldpreises nachbilden
  • flexibel anlegen – einmalig oder regelmäßig im Sparplan

Mögliche Risiken finden Sie unter Chancen und Risiken.

Bester Online-Broker 2021

In Gold investieren – in 3 Schritten

Bildschirm und Mousezeiger

1. Wertpapierdepot als Basis

Eröffnen Sie ein kostenloses Wertpapierdepot oder nutzen Sie Ihr bestehendes.

#

2. Wertpapier aussuchen

Wählen Sie sich ein passendes Wertpapier aus.

Einkaufswagen

3. Order anlegen

Anlagesumme festlegen und investieren

 
 

Anlageidee Gold – Warum in das Edelmetall investieren?

Mit Rohstoffen und Edelmetallen können Sie Ihre Geldanlagen breiter streuen. Vor allem Gold ist als Ergänzung fürs Depot geeignet, da es wertbeständig ist. Außerdem gilt es als Krisenwährung. In der Vergangenheit entwickelte sich Gold oft unabhängig von anderen Anlageklassen z. B. Aktien. Teilweise gab es sogar gegensätzliche Entwicklungen der Kurse. Einen möglichen Verlust in einer Anlageklasse können Sie so durch eine gleichbleibende oder positive Wertentwicklung bei Gold teilweise ausgleichen. Dies kann zu einer stabileren Entwicklung des gesamten Depots beitragen. Ein Investment in Gold eignet sich für Sie, wenn Sie mittel- bis langfristig anlegen wollen.

So können Sie bei uns in Gold anlegen

Mit Exchange Traded Commodities (ETC) können Sie die Entwicklung des Goldpreises nachbilden. Denn deren Kurs ist vom Kurs des Basiswertes abhängig z. B. Gold.
ETCs sind Zertifikate und somit Schuldverschreibungen.
Im Vergleich zu einer direkten Anlage in Barren und Goldmünzen (sog. physisches Gold) haben ETCs einige Vorteile. Da Zertifikate an der Börse gehandelt werden, können Sie diese Wertpapiere flexibel kaufen und verkaufen. Sie können bereits mit kleinen Beträgen in ETCs anlegen. Mit einem Sparplan können Sie auch regelmäßig investieren.

Xetra-Gold und Euwax Gold II werden außerdem steuerlich wie physisches Gold bewertet. Es gilt die sog. Spekulationsfrist. Gewinne sind dadurch nach einer Anlagedauer von mindestens einem Jahr steuerfrei.

Jetzt passendes Produkt finden

Hinweis: Für Xetra-Gold zahlen Sie eine monatliche Verwahrgebühr in Höhe von 0,0298 % pro Monat inkl. USt. Diese wird auf den Bestand am Ultimo des jeweiligen Monats berechnet.

Noch mehr Wissenswertes für Sie