• Watchlist
SparenAnlegen-neu-Fondsstar
SparenAnlegen-neu-Fondsstar

FondsStar des Monats Pictet-Security P EUR – WKN A0LC44

  • FondsStar des Monats

    Bei der Consorsbank haben Sie mehr als 10.000 Fonds zur Auswahl. Wie jeden Monat stellen wir Ihnen einen dieser Fonds als FondsStar des Monats genauer vor. Dies soll Ihnen als Orientierung dienen und Ihnen helfen, um eine für Sie interessante Beimischung für Ihr Depot zu finden.

    • 100 % Discount auf die Ausgabegebühr 
    • Aktionszeitraum: 01.12.2018 – 31.01.2019
    • das Anlageuniversum des Fonds besteht aus Aktien von Unternehmen, die zur Sicherung der Integrität, Gesundheit und Freiheit von Einzelpersonen, Unternehmen und Regierungen beitragen

    Bitte beachten Sie die möglichen Chancen und Risiken.

    Vermögensberatung
    Vermögensberatung

    Der FondsStar des Monats

    Pictet-Security P EUR (WKN A0LC44)

    Logo DWS Investment GmbH
    Anlagekategorie und -region:
    Aktien weltweit Flex Cap

    Pictet-Security P EUR (WKN A0LC44), Auflage Anteilsklasse: 31.10.2006

    Pictet-Security P EUR

    Anlageziel des Fonds

    Das Anlageziel des Teilfonds ist die Kapitalsteigerung. Dazu werden mindestens zwei Drittel des Vermögens in ein diversifiziertes Portfolio mit Aktien von Gesellschaften investiert, die zur Gewährleistung von Integrität, Gesundheit und Freiheit von Einzelpersonen, Gesellschaften und Regierungen beitragen. Das Anlageuniversum ist nicht auf eine bestimmte Region beschränkt.

    Quelle: Pictet Asset Management (Europe) S.A.

    Frühere Wertentwicklung

    Pictet-Security P EUR (WKN A0LC44), Auflage Anteilsklasse: 31.10.2006

    Jährliche Wertentwicklung

    Performance

    2017

    9,3 %

    2016

    2,6 %

    2015

    16,4 %

    2014

    21,6 %

    2013

    20,0 %

    Die frühere Wertentwicklung lässt nicht auf die zukünftige Wertentwicklung schließen und wird eventuell nicht wieder erzielt.
    Die angegebene Wertentwicklung basiert auf dem Nettoinventarwert nach Abzug aller laufenden Kosten und Portfoliotransaktionskosten mit Wiederanlage der ausschüttbaren Erträge.
    Der Ausgabeaufschlag wird bei der Berechnung der früheren Wertentwicklung nicht berücksichtigt.

    Quelle: Pictet Asset Management (Europe) S.A.

    • Konditionen

      Pictet-Security P EUR

      Ausgabegebühr (regulär): 

      5,0 %

      Consorsbank Discount:

      50 %* bis 30.11.2018
      100 %* ab 01.12.2018 bis 31.01.2019
      50 %* ab 01.02.2019

      Consorsbank Ausgabegebühr:

      2,5 %* bis 30.11.2018
      0,00 %* ab 01.12.2018 bis 31.01.2019
      2,5 %* ab 01.02.2019

      9,50%* bis 31.11.2016
      0,00%* ab 01.12.2016 bis 31.01.2017
      2,50%* ab 01.02.2017 
      2,50%* bis 31.11.2016
      0,00%* ab 01.12.2016 bis 31.01.2017
      2,50%* ab 01.02.2017 

      Consorsbank Discount Sparplan:

      Rate zum 01.12.2018:   50 %
      Rate zum 15.12.2018: 100 %
      Rate zum 01.01.2019: 100 %
      Rate zum 15.01.2019: 100 %
      Rate zum 01.02.2019: 100 %
      Rate zum 15.02.2019:   50 %

      Consorsbank Ausgabegebühr Sparplan:

      Rate zum 01.12.2018: 2,5 %
      Rate zum 15.12.2018: 0 %
      Rate zum 01.01.2019: 0 %
      Rate zum 15.01.2019: 0 %
      Rate zum 01.02.2019: 0 %
      Rate zum 15.02.2019: 2,5 %

      Laufende Kosten:

      2,01 % p. a.**

      Vertriebsfolgeprovision:

      0,8 % p. a.***

      * Bezogen auf den Ausgabeaufschlag bei Kauf über die Fondsgesellschaft.

      ** Laufende Kosten: Die Kennzahl findet sich im Fondsdokument "Wesentliche Anlegerinformationen" (KIID) und soll mittelfristig die TER ablösen. Die laufenden Kosten enthalten ebenfalls die auf Fondsebene anfallenden Kosten und ähneln somit der TER stark. Transaktionskosten auf Fondsebene, Ausgabeaufschläge und performanceabhängige Gebühren sind jedoch auch hier nicht enthalten.

      *** Die Consorsbank erhält eine jährliche Vertriebsfolgeprovisionsvergütung von 0,8 % von der Fondsgesellschaft.

      Downloads

    • Details

      Pictet-Security P EUR

      Fondskategorie:

      Aktien weltweit Flex-Cap

      Fondsgesellschaft:

      Pictet Asset Management (Europe) S.A.

      Auflagedatum:

      31.10.2006

      Mindestanlage:

      1 Fondsanteil

      Fondswährung:

      EUR

      Fondsvolumen:

      4.002 Mio. Euro (Stand: 15.11.2018)

      Ausschüttungsart:

      thesaurierend

      WKN / ISIN:

      A0LC44 / LU0270904781

    • Chancen & Risiken

      Risiken

      • Risiko im Zusammenhang mit Finanzderivaten: Der durch Derivate verursachte Hebeleffekt kann unter bestimmten Marktbedingungen die Verluste verstärken.
      • Gegenparteirisiko: Verluste, die einer Partei entstehen können, wenn die Gegenpartei ihren vertraglichen Verpflichtungen, z. B. im Rahmen eines außerbörslichen Derivatgeschäfts (OTC), nicht nachkommt.
      • Anlagen in Schwellenländern sind allgemein anfälliger für Risikoereignisse wie Veränderungen der wirtschaftlichen, politischen, haushaltspolitischen und gesetzlichen Rahmenbedingungen sowie Betrug.
      • Anlagen in Festlandchina können Kapitalbeschränkungen und Handelsquoten unterliegen, (z. B. dem QFII- oder RQFII-System.) Bei Rechtsstreitigkeiten kann der Teilfonds bei der Durchsetzung seiner Ansprüche mit Schwierigkeiten und Verzögerungen konfrontiert werden.
      • Die „Stock Connect“-Handelsprogramme in China können bei der Geltendmachung von Eigentumsrechten, bei Clearing und Abwicklung von Wertpapieren, bei Handelsquoten und operativen Problemen mit zusätzlichen Risiken verbunden sein.
      • Operationelles Risiko: Verluste, die aufgrund von menschlichem Versagen oder Systemfehlern, einer falschen Bewertung und einer unangemessenen Verwahrung von Vermögenswerten entstehen können.

      Quelle: Pictet Asset Management (Europe) S.A.

      Quelle: DWS Investment GmbH

    • Fondsgesellschaft

      Pictet Asset Management

      Pictet Asset Management ist ein Spezialist für institutionelle Vermögensverwaltung, der Anlagelösungen und -dienstleistungen weltweit anbietet.

      Heute verwalten wir ein breites Spektrum von Aktien-, festverzinslichen und alternativen Anlagen sowie Multi-Asset-Strategien im Wert von EUR 166 Milliarden.

      Unser Ziel ist es, langfristige partnerschaftliche Beziehungen mit unseren Kunden aufzubauen und ihre Erwartungen in Bezug auf Performance und Dienstleistungsqualität zu übertreffen. Zu unseren Kunden gehören einige der größten Pensionskassen, Staatsfonds und Finanzinstitute der Welt.

      Wir haben weltweit 896 Mitarbeiter in 17 Zweigstellen, darunter 7 Vermögensverwaltungszentren (Genf, Zürich, London, Mailand, Singapur, Tokio und Hongkong).

      Wir sind Teil der Pictet-Gruppe, die 1805 in Genf gegründet wurde und sich auch auf private Vermögensverwaltung und Asset Services spezialisiert. Die Pictet-Gruppe ist im Privatbesitz von sieben geschäftsführenden Teilhabern und hat mehr als 4.000 Mitarbeiter in 27 Geschäftsstellen weltweit.

      Quelle: Pictet Asset Management (Europe) S.A., Daten per 30. September 2018

  • FondsStars Basisangebot

Wir sind für Sie da: 0911 - 369 30 00 (Halten Sie als Kunde bitte Ihre Kontonummer bereit.)

0911 - 369 30 00 Schreiben Sie uns