produktseiten-header-kontaktloses-bezahlen
produktseiten-header-kontaktloses-bezahlen

Kontaktloses Bezahlen – einfach und flexibel.

Zahlen Sie einfach kontaktlos mit Ihrem Smartphone oder Ihrer Smartwatch – und natürlich mit Karte.

  • kontaktloses Bezahlen mit allen unterstützten Devices
  • zahlen Sie jetzt mit Ihrer Visa Card Debit bis 50 Euro ohne PIN
  • sicher verschlüsselte Daten beim Onlinekauf von zu Hause oder Einkauf unterwegs
Logos mobiles Bezahlen

Bezahlen mit iOS und Android

Apple Pay Visa Debitkarte

iPhones bezahlen mit Apple Pay

Schnell und sicher: Richten Sie jetzt Ihre Consorsbank Visa Card Debit bei Apple Pay ein. 

Google Pay Visa Debitkarte

Android Smartphones mit Google Pay™

Schnell und einfach: Richten Sie jetzt Ihre Consorsbank Visa Card Debit bei Google Pay ein.

Kontaktloses Bezahlen mit den mobilen Geräten Ihrer Wahl

Logo Garmin Pay
Logo SwatchPAY!
Logo Fitbit Pay
Logo Timex Pay
Logo Fidesmo
Logo Tappy Pay

Nutzen Sie für das mobile Bezahlen mit Ihrer Visa Card Debit oder Visa Card Gold den Anbieter und das Accessoire Ihrer Wahl. Zusätzlich zu Apple Pay und Google Pay unterstützen wir Garmin Pay, Fitbit Pay, Fidesmo Pay (Pago Ring), SwatchPAY!, Timex Pay und Tappy.

Weitere hilfreiche Informationen finden Sie in unserem Blogbeitrag.

logo-v-payment
Glühbirne

Sie möchten kontaktlos mit der Visa Card Debit oder Visa Card Gold bezahlen?
Eröffnen Sie eines unserer Girokonten mit der Karte, die am besten zu Ihnen passt. 

Häufig gestellte Fragen

Wie kann ich kontaktlos bezahlen?

Kontaktlos bezahlen geht mit Ihrer girocard, Visa Card Debit oder Visa Card Gold oder auch mit Ihrem Smartphone, Ihrer Smartwatch oder Ihrem Bezahlring: Einfach an das Bezahlterminal halten und zahlen.

Achten Sie auf das Wellensymbol am Bezahlterminal! Überall dort, wo Sie dieses Symbol sehen, können Sie kontaktlos bezahlen.:

logo-v-payment

Mit Apple Pay und Google Pay bezahlen Sie ebenso kontaktlos, dafür stehen diese Symbole:

logos-mobile-payment

Auch mit mobilen Geräten wie Smartwatches, Bezahlarmbändern oder Bezahlringen und den Bezahlverfahren Garmin Pay, Fitbit Pay, Fidesmo Pay (Pago Ring), SwatchPAY!, Timex Pay und Tappy bezahlen Sie kontaktlos, wo Sie dieses Symbol sehen:

logo-v-payment
Welche Beträge kann ich kontaktlos bezahlen?

An allen Akzeptanzstellen mit dem Wellensymbol bezahlen Sie mit Ihrer girocard, Visa Card Debit oder Visa Card Gold kontaktlos bis einschließlich 50 Euro ohne die Eingabe einer PIN am Bezahlterminal. Für Beträge darüber müssen Sie Ihre PIN eingeben. Voraussetzung ist, dass die Händler Ihre Terminals hierfür angepasst haben.

Mit Apple Pay und Google Pay zahlen Sie immer ohne die Eingabe einer PIN, unabhängig vom Betrag. Hier genügt es, wenn Sie Ihr Smartphone entsperren, zum Beispiel mit Fingerabdruck oder Gesichtsscan, und an das Bezahlterminal halten.

Mit Garmin Pay und Fitbit Pay zahlen Sie immer ohne die Eingabe einer PIN, unabhängig vom Betrag. Hier genügt es, wenn Sie die virtuelle Brieftasche (Wallet) Ihrer Smartwatch öffnen und die Smartwatch an das Bezahlterminal halten. Teilweise ist es notwendig, dass Sie an der Smartwatch Ihre Geräte-PIN eingeben müssen, die Sie in der Garmin Connect App oder der Fitbit App festgelegt haben.

Mit SwatchPAY!Fidesmo Pay (Pago Ring), Timex Pay und Tappy bezahlen Sie kontaktlos bis einschließlich 50 Euro ohne die Eingabe einer PIN. Halten Sie Ihre Smartwatch, Ihr Bezahlarmband oder Ihren Bezahlring dafür einfach an das Bezahlterminal. Beträge über 50 Euro können aus Sicherheitsgründen aktuell nicht mit mobilen Geräten und Fidesmo Pay (Pago Ring), SwatchPAY!, Timex Pay und Tappy bezahlt werden.

Wie oft hintereinander kann ich kontaktlos bezahlen?

Insgesamt können Sie im europäischen Wirtschaftsraum bis zu einer Gesamtsumme von 150 Euro kontaktlos ohne PIN bezahlen. Ist dieser Wert erreicht, müssen Sie Ihre PIN eingeben, auch für Kleinstbeträge. 

Damit Sie weiterhin kontaktlos bezahlen können, muss Ihre Karte nach dem Erreichen der Gesamtsumme Kontakt zu einem Terminal gehabt haben. Das heißt, die Karte wurde eingesteckt und Sie haben Ihre PIN eingegeben. Erst dann ist kontaktloses Bezahlen erneut bis zu einer Gesamtsumme von weiteren 150 Euro möglich. Als „Kontakt zu einem Terminal“ gilt dabei auch die Abhebung an einem Geldautomaten oder das Einstecken Ihrer Karte an einem Bezahlterminal. Das ist auch notwendig, um weiterhin kontaktlos mit Fidesmo Pay (Pago Ring), SwatchPAY!, Timex Pay und Tappy zu bezahlen. Zur Gesamtsumme von 150 Euro zählen sowohl kontaktlose Transaktionen mit der Karte als auch kontaktlose Zahlungen mit Fidesmo Pay (Pago Ring), SwatchPAY!, Timex Pay und Tappy.

Vereinzelt kommt es vor, dass Händler höhere Summen pro Transaktion zulassen. Darauf hat die Consorsbank keinen Einfluss. In einem solchen Fall trägt der Händler das Risiko der Zahlung.

Übrigens: Mit Apple Pay, Google Pay, Garmin Pay und Fitbit Pay zahlen Sie kontaktlos so oft Sie wollen, unabhängig von der Häufigkeit.

Muss ich die Kontaktlos-Funktion meiner Karte aktivieren?

Für die Visa Card Debit und Visa Card Gold gilt: Die Visa-Karten sind sofort kontaktloseinsetzbar. Für die girocard gilt: Um die Kontaktlos-Funktion zu nutzen, muss Ihre Karte einmal Kontakt zu einem Terminal gehabt haben und diePIN eingegeben worden sein, zum Beispiel beim Geld abheben. Anschließend ist die Kontaktlos-Funktion aktiviert und kann genutzt werden. 

Die Consorsbank gibt grundsätzlich nur Karten mit Kontaktlos-Funktion aus. Bei der girocard können Sie beauftragen, diese Funktion abzustellen.

In Ihrer Consorsbank-App oder im eingeloggten Bereich können Sie unter „Meine Karten“ und „Karteneinstellungen verwalten“ die Funktion „kontaktlos bezahlen“ bei der Visa Card Debit und Visa Card Gold nach Bedarf selbst aktivieren oder deaktivieren. Wenn Sie diese Funktion ausschalten, sind kontaktlose Zahlungen mit der Karte nicht möglich. Auch Apple Pay und Google Pay, sowie die Bezahlverfahren Garmin Pay, Fitbit Pay, Fidesmo Pay (Pago Ring), SwatchPAY!, Timex Pay und Tappy sind damit abgeschaltet. Sie zahlen in Geschäften dann wie gewohnt mit Ihrer Karte und PIN oder Unterschrift.