SAP SE (WKN 716460)

real time
Seite aktualisieren
Druckansicht
Kurs vom 28.07.2015 15:15
64,955 EUR Realtime Kurs
+0,64% | +0,42
ISIN DE0007164600 | Aktie
Standardsoftware
Deutschland

Beschreibung

SAP SE

Die SAP SE zählt weltweit zu den führenden Anbietern von Unternehmenssoftwarelösungen, die die verschiedenen Prozesse innerhalb der Unternehmen und über Unternehmensgrenzen hinweg organisieren. Das Portfolio umfasst Geschäftsanwendungen für große und mittelständische Betriebe sowie Standardlösungen für kleine und mittelgroße Firmen. Darüber hinaus unterstützt SAP mit branchenspezifischen Lösungen Kernprozesse in den Industriezweigen Handel, Finanzen, High-Tech, im Gesundheitswesen und öffentlichen Verwaltungen. Das Flaggschiff des Konzerns stellt dabei die SAP Business-Suite dar, die auf die jeweiligen Anforderungen und Geschäftsziele exakt zugeschnitten werden kann. Basis dieser Anwendung ist die von SAP entwickelte Datenbanktechnik Hana, bei der Daten nicht mehr auf der Festplatte, sondern im Arbeitsspeicher abgelegt werden und so schneller zur Verfügung stehen. Am 19. September 2014 kündigte SAP an, den Softwareanbieter Concur für rund 6,5 Milliarden Euro zu übernehmen.

Im Zuge der starken Wachstumsdynamik im Cloud-Geschäft erwartet die SAP, dass die Erlöse aus Cloud-Subskriptionen und -Support (Non-IFRS, währungsbereinigt) im Gesamtjahr 2015 in einer Spanne zwischen 1,95 Mrd. EUR und 2,05 Mrd. EUR liegen werden (2014: 1,10 Mrd. EUR). Das obere Ende dieser Spanne entspricht währungsbereinigt einer Wachstumsrate von 86 %. Concur und Fieldglass werden voraussichtlich rund 50 Prozentpunkte zu diesem Wachstum beitragen. Das Unternehmen erwartet, dass die Cloud- und Softwareerlöse (Non-IFRS, währungsbereinigt) im Gesamtjahr 2015 in einer Spanne zwischen 8 % und 10 % zunehmen werden (2014: 14,33 Mrd. EUR). Das Unternehmen erwartet, dass das Betriebsergebnis (Non-IFRS, währungsbereinigt) im Gesamtjahr 2015 in einer Spanne zwischen 5,6 Mrd. EUR und 5,9 Mrd. EUR liegen wird (2014: 5,64 Mrd. EUR). Über das Jahr 2015 hinaus aktualisiert die SAP ihre Ziele für 2017. Die SAP rechnet weiterhin mit einem schnellen Wachstum im Cloud-Geschäft und erwartet, dass die Erlöse aus Cloud-Subskriptionen und ­Support (Non-IFRS) 2017 in einer Spanne zwischen 3,5 Mrd. EUR und 3,6 Mrd. EUR liegen werden. Es wird davon ausgegangen, dass der Gesamtumsatz (Non-IFRS) 2017 zwischen 21 Mrd. EUR und 22 Mrd. EUR liegen wird. Das Unternehmen erwartet, dass das Betriebsergebnis (Non-IFRS) 2017 in einer Spanne zwischen 6,3 Mrd. EUR und 7,0 Mrd. EUR liegen wird.

Update 21.04.2015: SAP bestätigt den folgenden Ausblick für das Gesamtjahr 2015: Im Zuge der starken Wachstumsdynamik im Cloud-Geschäft erwartet die SAP, dass die Erlöse aus Cloud-Subskriptionen und -Support (Non-IFRS, währungsbereinigt) im Gesamtjahr 2015 in einer Spanne zwischen 1,95 Mrd. EUR und 2,05 Mrd. EUR liegen werden (2014: 1,10 Mrd. EUR). Das obere Ende dieser Spanne entspricht währungsbereinigt einer Wachstumsrate von 86 %. Concur und Fieldglass werden voraussichtlich rund 50 Prozentpunkte zu diesem Wachstum beitragen. Das Unternehmen erwartet, dass die Cloud- und Softwareerlöse (Non-IFRS, währungsbereinigt) im Gesamtjahr 2015 in einer Spanne zwischen 8 % und 10 % zunehmen werden (2014: 14,33 Mrd. EUR). Das Unternehmen erwartet, dass das Betriebsergebnis (Non-IFRS, währungsbereinigt) im Gesamtjahr 2015 in einer Spanne zwischen 5,6 Mrd. EUR und 5,9 Mrd. EUR liegen wird (2014: 5,64 Mrd. EUR).

Update 21.07.2015: Im Zuge der starken Wachstumsdynamik im Cloud-Geschäft erwartet die SAP, dass die Erlöse aus Cloud-Subskriptionen und -Support (Non-IFRS, währungsbereinigt) im Gesamtjahr 2015 in einer Spanne zwischen 1,95 Mrd. EUR und 2,05 Mrd. EUR liegen werden (2014: 1,10 Mrd. EUR). Das obere Ende dieser Spanne entspricht währungsbereinigt einer Wachstumsrate von 86 %. Concur und Fieldglass werden voraussichtlich rund 50 Prozentpunkte zu diesem Wachstum beitragen. Das Unternehmen erwartet, dass die Cloud- und Softwareerlöse (Non-IFRS, währungsbereinigt) im Gesamtjahr 2015 in einer Spanne zwischen 8 % und 10 % zunehmen werden (2014: 14,33 Mrd. EUR). Das Unternehmen erwartet, dass das Betriebsergebnis (Non-IFRS, währungsbereinigt) im Gesamt­jahr 2015 in einer Spanne zwischen 5,6 Mrd. EUR und 5,9 Mrd. EUR liegen wird (2014: 5,64 Mrd. EUR).

Anteilseigner

BlackRock, Inc. 4,46%
Klaus Tschira Stiftung gemeinnützige GmbH 7,84%
Morgan Stanley 1,21%
Streubesitz 62,19%
Gründer 21,60%
eigene Anteile 2,70%

Vorstandsmitglieder

Bill McDermott
Robert Enslin
Bernd Leukert
Luka Mucic
Gerhard Oswald

Beteiligungen

Es liegen keine Daten vor

Beschäftigte

n.a.   Mitarbeiter

Aufsichtsratsmitglieder

Prof. Dr. Hasso Plattner  (AV)
Pekka Ala-Pietilä
Panagiotis Bissiritsas
Martin Duffek
Prof. Dr. Anja Feldmann
Prof. Dr. Wilhelm Haarmann
Jim Hagemann Snabe
Andreas Hahn
Margret Klein-Magar
Lars Lamadé
Bernard Liautaud
Christine Regitz
Dr. Erhard Schipporeit
Stefan Schulz
Robert Schuschnig-Fowler
Dr. Sebastian Sick
Pierre Thiollet
Prof. Dr. Dr. Klaus Wucherer

Kontakt

SAP SE
Dietmar-Hopp-Allee 16
D-69190 Walldorf
Telefon: +49-6227-7-47474
Fax: +49-6227-7-57575
www: http://www.sap.de
E-mail: investor@sap.com
Aktien-Suche

Die passende Aktie finden.

Aktien suchen

n-tv

Eyecatcher
Tag an der Börse
Märkte am Mittag

21.01.13 11:37 Uhr

https://www.consorsbank.de/Wertpapierhandel/Aktien/Kurs-Snapshot/Profil/Unternehmensprofil/716460-SAP-SE